Vibefly

The visit of a festival is nowadays one of the most popular leisure activities of young adults. The sector is booming. This is why festivals are annually expanding worldwide.

Vibefly is a concept for an airline that is specialized in festival tours. For this airline, a corporate design should be developed, which transports the "Festival Feeling" and thus fetches the passengers emotionally during their journey to the festival.

The image mark of the logo shows the shape
of a bird, which is composed of individual points inspired by the LED spotlights of a festival stage. The coloring of the orange and red tones results from the colors of a sunset and is meant to put the viewers into "summer mood".

 

The picture language ensures that the motif is always shown in conjunction with a light source. With the mood-images a desire for the festival-feeling shall be triggered at the target group. The design concept is shown through all equipment and advertising media and thus creates a visually appealing appearance for the airline.

Studie project of the University FH Salzburg

MultiMediaArt

Mediadesign / Corporate Design

Semester 3 / February 2017

Tags: Concept, Digital, Print, Identity

Der Besuch eines Festivals gehört heutzutage mit zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten junger Erwachsener. Die Branche boomt. Daher erweitert sich jährlich das Angebot der Festivals weltweit.

Vibefly ist ein Konzept für eine Airline, die auf Festivalflugreisen spezialisiert ist. Für diese Airline sollte ein Corporate Design entwickelt werden, welches das „Festival Feeling“ transportiert und somit die Fluggäste während der Anreise zum Festival emotional abholt.

Die Bildmarke des Logos zeigt die Form eines Vogels, welche sich aus einzelnen Punkten zusammen setzt, die von den LED-Spotlights einer Festivalbühne inspiriert wurden.
Die Farbgebung der Orange- und Rottöne resultiert aus den Farben eines Sonnen-untergangs und soll dem Betrachter eine „Sommerstimmung“ vermitteln.

 

Bei der Bildsprache wird darauf geachtet,
dass das Motiv immer in Verbindung mit
einer Lichtquelle gezeigt wird. Durch die Stimmungsbilder sollen bei der Zielgruppe Sehnsüchte nach dem „Festival Feeling“ ausgelöst werden. Das gestalterische Konzept zieht sich durch alle Ausstattungs- und Werbemittel und schafft so ein visuell ein-
prägsames Erscheinungsbild für die Airline.