CD-Cover Oasis Morning Glory

 Die Neugestaltung des CD-Covers, sowie CD-Booklets des Albums „What’s the Story, Morning Glory“ der Band Oasis entstand im Kurs „Typografie“ und war zudem ein Herzensprojekt.

 

Die Neugestaltung basiert auf der Idee mit den Motiven im Kontext mit den Songtiteln eine Geschichte zu erzählen, welche charakteristisch in Verbindung mit der Band steht. Das Storytelling der Bildgestaltung basiert auf der Grundidee eines „ordentlich“ gedeckten (Hotel-)Frühstückstisches, der zunehmend „verwüstet“ wird. Lebensmittel, Geschirr, Besteck sowie Zigaretten als auch Rauschmittel, werden quer über den Tisch zerstreut. In Mitten des Chaos liegen zudem Fotos der Band verteilt. Aus dieser Kombination des „Tischchaos“ ergibt sich die Motivstrecke, die dem Betrachter eine Version der Geschichte von „What’s the Story, Morning Glory“ erzählt.

 

Studienprojekt Design Krefeld

Kommunikationsdesign

Typrografie / Cover Design

Bachelor 1. Semester / Januar 2014

Tags: Illustration, Copy-Art, Redesign

CD_mockup_2.jpg